Stand: 20.08.2018

23. Thüringer Montgolfiade & 24. Thüringer Meisterschaft im Heißluftballonfahren

vom 10. bis 12.08.2018 in Heldburg

Die Gewinner unserer Tombola mit Herz wurden ermittelt. Hier finden Sie die Gewinnerliste. Vielen Dank für Ihre rege Teilnahme.

Das Wetter war uns hold, und die Teilnehmer und Besucher bedankten sich mit ihrem Kommen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg für unseren Landkreis Hildburghausen, unseren Freistaat Thüringen, für uns Luftsportler mit kleinen und großen Ballonen. Sieger der Landesmeisterschaft wurde Pascal Kreins aus Heldburg, und zweiter wurde unser Präsident des Luftsportverbandes Thüringen, Bernd Pulzer. Sie waren einfach spitze und gewannen die Plätze zu Recht. Klasse!!!

Einen großen Dank möchten wir an alle Helfer und Unterstützer der Veranstaltung aussprechen, insbesondere den ganzen Vereinen und Luftsportlern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Warum mir das wichtig ist? Dunkle Wolken sind über dem Luftsport in Thüringen aufgezogen, und wir stehen an einem Scheideweg. Die Politik und die Menschen müssen sich entscheiden, ob sie auch noch Luftsportvereine haben wollen. Luftsportvereine arbeiten für die Öffentlichkeit, betreiben Sport- und Jugendarbeit, entwickeln Luftsportnachwuchs und organisieren luftsportliche Wettbewerbe und Jugendlager. Den Vereinen geht es nicht um die Erzielung von Gewinnen durch Passagierfahrten! Jedoch müssen Sie auch die Chance haben, den Luftsport zu betreiben und zu finanzieren. 

In verantwortlichen Stellen in Thüringen gibt es Kräfte, die die Arbeit der Vereine stark einschränken, unmöglich machen wollen. Sie fördern ausschließlich Luftfahrtunternehmen. Die Wahrheit liegt  dazwischen: Es geht nicht um ein Entweder oder Oder. Es geht um ein Miteinander. Beide Organisationsformen profitieren voneinander. Die Luftsportvereine entwickeln den luftsportlichen Nachwuchs, der später vielleicht in einem Luftfahrtunternehmen tätig ist. 

Wir werden unsere ganze Kraft dafür einsetzen, dass Luftsport Luftsport bleibt, dass auch weniger Reiche, Junge und Alte diesen Sport oder den Beruf für sich entdecken können. 

Wir, der gemeinnützige Ballonsportclub Thüringen e. V., werden kämpfen, damit dies weiter möglich sein wird, unabhängig der Einkommensklasse und Voraussetzungen.

Die Thüringer Montgolfiade geht nun in den zwei Jahre Rhythmus. Also dann bis 2020 :-)

Ein Dankes-video von unserem Freund Carsten ....

 

+++ Mehr Bilder können Sie in der Bildergalerie anschauen. Hier Klicken! +++